Einsatzart: Nachsicht


Durch eine über Ingolstadt hinwegziehende Gewitterfront kam es zu einem Blitzeinschlag in einem Einfamilienhaus. Die Wucht des Einschlags drückte eine Steckdose aus der Wand. Mit mehreren Wärmebildkameras kontrollierten die alarmierten Einheiten der Feuerwehr Ingolstadt das betroffene Objekt auf allen Etagen auf eventuelle Entstehungsbrände. Auch Nachbarhäuser wurden dahingehend überprüft, sämtliche Kontrollen […]

Blitzeinschlag


Am späten Sonntagabend wurden wir zu einer Nachschau gerufen. Ein Fernsehapparat hatte starken Brandgeruch entwickelt. Vor Ort galt es lediglich, das defekte Gerät ins Freie zu tragen.

Brand Nachschau



Bei einer Baustelle an der Staustufe Ingolstadt wurde ein Gasaustritt gemeldet. Gemeinsam mit den anderen alarmierten Feuerwehren wurde die Baustelle erkundet und abgesucht. Ein undichter Luftkompressor konnte als Ursache für den vermeintlichen Gasaustritt ausgemacht werden.

Gasaustritt


In einer Grundschule wurde eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Bei der Erkundung der Räume konnte keine Feststellung mehr gemacht werden, somit war kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig.

Unklare Rauchentwicklung



Wir wurden zu einer Nachsicht im Ingolstädter Süden in der Nähe der Donau gerufen. Es war kein Eingreifen nötig. Keine Feststellung.

Brandmeldung


Am Heiligen Abend wurde eine Nachsicht bei einem überhitzten Ölofen durchgeführt. Es war kein Eingreifen nötig.

Überhitzter Ofen



Durch einen besorgten Bürger wurde die Feuerwehr gerufen. Es wurde fälschlich angenommen, dass es beim Nachbarn brennt. Dies stellt sich als Fehlannahme heraus.

Brandmeldung


Auf einer Baustelle kam es zu einer gesichteten Rauchentwicklung. Gemeinsam mit der BF wurden wir zu einer Nachsicht alarmiert: Kein Rauch mehr feststellbar.

Rauchentwicklung