Jährliche Archive: 2018


Datum: 16. Juni 2018 Alarmzeit: 10:59 Uhr Einsatzort: Spielpark Fort Peyerl Fahrzeuge: LF 10 Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell Einsatzbericht:Durch ein unsachgemäß geführtes Lagerfeuer entzündete sich aufgrund der Trockenheit die umliegende Fläche. Diese wurde von uns abgelöscht.

Flächenbrand


Datum: 31. Mai 2018 Alarmzeit: 21:06 Uhr Art: Unwettereinsatz Einsatzort: IN Stadtgebiet Fahrzeuge: LF 10, MTW, LF 20 KatS Weitere Kräfte: alle Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Ingolstadt, Berufsfeuerwehr IN, THW IN Einsatzbericht:Unwetter Großschadenslage Einsatzort: Gesamtes Stadtgebiet Ingolstadt Fahrzeuge am Einsatzort: Feuerwehr Ingolstadt und THW OV Ingolstadt. Unwetterbilanz vom 31.05. – 01.06.18 Ein Unwetter in und um […]

Unwetter im Stadtgebiet



Datum: 22. Mai 2018 Alarmzeit: 10:17 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: IN Haunwöhr Fahrzeuge: LF 10 Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Ein Heimrauchmelder löste automatisch über Hausnotruf Alarm bei der ILS Ingolstadt aus. Vor Ort konnten wir keine Feststellung machen und rückten ohne Eingreifen wieder ab.

Brandmeldung Hausnotruf


Datum: 19. Mai 2018 Alarmzeit: 21:19 Uhr Art: Brand Einsatzort: Klinikum IN Fahrzeuge: LF 10, LF 8/6 Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW Gaimersheim, FFW IN-Gerolfing, FFW IN-Hundszell, FFW IN-Stadtmitte, Leitender Notarzt, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Polizei, Rettungsdienst, Sanitätseinsatzleitung Einsatzbericht:Ein Großaufgebot an Rettungskräften eilte am Samstagabend ans Klinikum Ingolstadt, wo ein Brand gemeldet wurde. In einem Zimmer wurde […]

Brand im Klinikum



Datum: 6. Mai 2018 Alarmzeit: 5:42 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: IN Süd Fahrzeuge: LF 10, LF 20 KatS Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Ein angebranntes Frühstück rief in den frühen Morgenstunden die Feuerwehr auf den Plan. Nachdem die verbrannte Mahlzeit vom Herd genommen und die Wohnung belüftet wurde konnten wir wieder abrücken.

Brandmeldung


Datum: 22. April 2018 Alarmzeit: 19:48 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: IN Haunwöhr Fahrzeuge: LF 8/6, LF 20 KatS Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Am frühen Samstagabend wurden wir zu einer Rauchentwicklung im Gebäude alarmiert. Vor Ort konnte angebranntes Essen als Grund ausgemacht werden. Nachdem die betroffene Wohnung belüftet wurde, konnte die Feuerwehr wieder […]

Brandgeruch



Datum: 24. März 2018 Alarmzeit: 12:13 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: IN Süd Fahrzeuge: LF 10, LF 20 KatS Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Bei der ILS Ingolstadt wurde wegen eines vermeintlichen Zimmerbrandes in der Münchenerstraße die Feuerwehr gerufen. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden: Ein rauchender Grill auf einem Balkon wurde fälschlicherweise für einen […]

Zimmerbrand


Datum: 23. März 2018 Alarmzeit: 21:45 Uhr Art: Brand Einsatzort: IN Haunwöhr Fahrzeuge: LF 10, LF 20 KatS Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Am späten Freitagabend wurde die Berufsfeuerwehr zu einem Garagenbrand in die Haunwöhrerstraße gerufen. Kurz darauf wurden wir nachalarmiert. Vor Ort fanden wir einen brennenden Hühnerstall vor. Drei Trupps unter Atemschutz […]

Brand Garage



Datum: 16. Februar 2018 Alarmzeit: 15:20 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: Haunwöhr Fahrzeuge: LF 10 Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Ein defekter Heimrauchmelder sorgte für einen Feuerwehreinsatz in Haunwöhr. Die alarmierten Kräfte mussten nicht eingreifen und konnten nach ausgiebigem Erkunden wieder abrücken.

Brandmeldung


Datum: 18. Januar 2018 Alarmzeit: 22:10 Uhr Art: Brandmeldung Einsatzort: Hundszell Fahrzeuge: LF 10 Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell Einsatzbericht:Ein besorgter Bürger verwechselte einen brennenden Holzofen für einen lodernden Zimmerbrand. Die zur Nachsicht alarmierte Feuerwehr Hunszell, Haunwöhr und die Berufsfeuerwehr mussten nicht eingreifen.

Brandmeldung