Blitzeinschlag


Datum: 2. Mai 2020 
Alarmzeit: 16:09 Uhr 
Art: Nachsicht 
Fahrzeuge: LF 10 
Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell 


Einsatzbericht:

Durch eine über Ingolstadt hinwegziehende Gewitterfront kam es zu einem Blitzeinschlag in einem Einfamilienhaus. Die Wucht des Einschlags drückte eine Steckdose aus der Wand. Mit mehreren Wärmebildkameras kontrollierten die alarmierten Einheiten der Feuerwehr Ingolstadt das betroffene Objekt auf allen Etagen auf eventuelle Entstehungsbrände. Auch Nachbarhäuser wurden dahingehend überprüft, sämtliche Kontrollen blieben glücklicherweise ohne Feststellung.