Verkehrsunfall


Datum: 24. Dezember 2017 
Alarmzeit: 18:01 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Fahrzeuge: LF 10, LF 20 KatS, LF 20 BF 
Weitere Kräfte: BF Ingolstadt, FFW IN-Hundszell, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Unser Heiliger Abend wurde um 18:01 Uhr jäh durch das laute Anschlagen der Funkmelder unterbrochen. Ein weißer Ford stieß auf der Schrobenhausener Straße mit einem geparkten Toyota Geländewagen zusammen. Die leicht verletzte Fahrerin wurde umgehend von unserem Feuerwehrarzt bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes medizinisch erstversorgt. Die Unfallstelle wurde von uns ausgeleuchtet und abgesichert. Des Weiteren galt es, ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden und den Brandschutz sicher zu stellen. Nach ca. einer Stunde Arbeit konnten wir die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Stützpunkt Südwest war mit allen vier Fahrzeugen im Einsatz.